Auch in Zukunft sind alle Weichen gestellt - ÖBB
Alernative Text

Bauen & Investieren

Auch in Zukunft sind alle Weichen gestellt

Die Weichen Systeme Service GmbH wurde mit 1. Jänner 2014 für die Wartung, Inspektion und Instandsetzung von Weichen gegründet.

Der Leistungsbereich der neuen Tochtergesellschaft für Weichenservice – Weichen Systeme (WS) Service GmbH – umfasst rund ein Drittel aller Wartungen und Inspektionen bei allen Weichen im ÖBB-Netz, die gesamte Instandsetzung im sicherungstechnischen Bereich und bei rund 30 % aller Weichen die gesamte fahrwegtechnische Instandsetzung und Wartung.

Als Kooperationspartner ist die voestalpine Weichensysteme GmbH (VaW) mit 49 Prozent Beteiligung an Bord.

„Wir haben das Unternehmen gegründet, weil komplexe Systeme wie Weichen Spezialisten erfordern und fachbereichsübergreifendes Handeln unter marktwirtschaftlichen Rahmenbedingungen notwendig ist“, erklärt  Geschäftsführer Michael Wiehart.
„Durch die Kooperation werden die ÖBB Know-how gewinnen und die Verfügbarkeit der Weichen erhöhen können.“

Der volle operative Start erfolgt mit April 2014.

„Die Gründung der Tochtergesellschaft ist ein Beitrag zur Ausrichtung auf das Kerngeschäft sowie zum Aufbau eines externen Lieferantenmarkts

 so Alfred Holcik, Leiter Integriertes Streckenmanagement.

Neue Chancen

Die Arbeit im Weichenservice wird für die Mitarbeiterinnen neue Chancen bringen. Nicht nur dass durch neue Aufgaben die Qualifikationen erhöht werden, auch die bestehenden Arbeitsplätze werden gesichert.

Weitere Beiträge zu diesem Thema