Dokumentation ERDE - Gewinnspiel - ÖBB
Alernative Text

Uncategorized

Dokumentation ERDE – Gewinnspiel

Ab Mitte Mai läuft österreichweit in ausgewählten Kinos der Film ERDE von Regisseur Nikolaus Geyrhalter. Wir verlosen 5×2 Tickets für Sondervorstellungen zum Kinostart.

ERDE ist eine Doku, die sich mit dem Einflussfaktor Mensch auf die geologischen Umwälzungen des Planeten auseinandersetzt. Auch wir verändern unseren Planeten. Die Großbaustelle Brenner Basistunnel ist einer von 7 Schauplätzen, an denen Arbeiter zu Wort kommen und über ihre tägliche Arbeit und über Grenzen, die sie überschreiten berichten.

 

 

In sieben Kapiteln führt Nikolaus Geyrhalter an Stätten des Tage- und des Tiefbaus in Europa und Nordamerika, die sonst nur schwer zugänglich sind. Am Brenner wird ein Basistunnel durch den Berg getrieben, um die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt zu ermöglichen. Um die weltweite Nachfrage zu stillen werden in den Marmorsteinbrüchen im italienischen Carrara heute hundert Mal mehr Blöcke abgetragen als noch vor dreißig Jahren. Im ehemaligen Salzbergwerk im deutschen Wolfenbüttel wiederum ist man darum bemüht, größtmögliche Stabilität zu bewahren, damit – bis ein neues Endlager gefunden wird – der dort gelagerte Atommüll keine weiteren Schäden verursachen kann.

„Da drinnen bohrt man direkt durch das Fleisch des Gebirges. Das Besondere daran ist, dass man diesen direkten besonderen Kontakt zur Erde hat. Wo man sieht, wie sich die Erde in den Jahreszeiten entwickelt hat, wie die Schichten verlaufen, wie die Schieferung ist. Und natürlich ist das etwas ganz Besonderes, weil da fühlt man sich ein bisschen wie ein Astronaut, man begegnet dieser Stelle als erster Mensch.“

Svyatoslav Babyuk, Ingenieur, Brenner Basistunnel

 

Der Film läuft in folgenden, ausgewählten Kinos:

11. Mai, 19:00 Uhr -> Dieselkino Oberwart (Bgld.): Österreichische Kinopremiere
in Anwesenheit von Nikolaus Geyrhalter, im Anschluss Publikumsgespräch mit dem Regisseur

14. Mai, 20:00 Uhr -> Gartenbaukino Wien: Galapremiere
in Anwesenheit von Nikolaus Geyrhalter und dem gesamten Filmteam

15. Mai, 20:00 Uhr -> Moviemento Linz: Oberösterreich-Premiere
in Anwesenheit von Nikolaus Geyrhalter, im Anschluss Gespräch mit Florian Walter von Südwind Oberösterreich

16. Mai, 20:00 Uhr -> Leokino Innsbruck: Tirol-Premiere
in Anwesenheit von Nikolaus Geyrhalter, im Anschluss Publikumsgespräch mit dem Regisseur

17. Mai, 19:00 Uhr -> Gartenbaukino Wien: Sonderveranstaltung präsentiert von Global 2000 & UN Environment
im Anschluss Diskussion mit Nikolaus Geyrhalter, Lisa Kernegger (Global 2000), Harald Egerer (UN Environment) & Herbert Wasserbauer (Dreikönigsaktion)

19. Mai, 18:00 Uhr -> Kino im Kesselhaus (Krems): NÖ-Premiere
in Anwesenheit von Nikolaus Geyrhalter, im Anschluss Gespräch mit Matthias Haberl von Südwind Österreich

 

Schreib uns, wieso du den Film unbedingt sehen willst und schon bist du dabei! Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Leiwand!2 Personen finden das Leiwand!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Weitere Beiträge zu diesem Thema