ÖBB Liebesgeschichten - Liebe im Istanbul-Express - ÖBB
Alernative Text

Menschen

ÖBB Liebesgeschichten – Liebe im Istanbul-Express

Ich habe meinen Mann 1975 kennengelernt und dann aber mit einer Freundin einen 4 wöchigen Urlaub durch Italien, Griechenland und Türkei gemacht.

Wir sind dann von Istanbul mit dem “Istanbul-Express”, ich glaub, so
hieß dieser Zug – es war eine fürchterlich Fahrt 🙂 heimgefahren und
mit 10 stündiger Verspätung in Linz angekommen und mein zukünfitger Mann
(das wußte ich zu dem Zeitpunkt definitiv, dass er mein Mann wird) hat
mich mit einem Ring(den hab ich noch immer) am Hauptbahnhof abgeholt, da
es zu der Zeit noch kein Internet oder Handy usw. gab, hat er diese
Zeit am Bahnhof verbracht. Nun sind wir 42 Jahre verheiratet, es ist
noch immer meine große Liebe und mein bester Freund.

Leiwand!10 Personen finden das Leiwand!

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Weitere Beiträge zu diesem Thema