Unterirdische Gewölbe, Burgen und Bier: Znaim ist eine Reise wert

Bereits beim überqueren der Eisenbahnbrücke kann man die schöne Silhouette von Znaim aus dem Zug aus erkennen. Knapp hinter der niederösterreichischen Grenze gelegen, kommt man zum Beispiel in 1 ½ Stunden von Wien Praterstern ganz bequem mit der Bahn ohne achUmsteigen n Znaim bzw. Znjomo wie die schöne Stadt von den Einheimischen genannt wird und heuer das 790. Jubiläum als Königsstadt feiert.

Mehr

Eine Reise wert

Ab in die grünste Stadt Polens!

“Wohin willst du? Nach Katowice? Da is ja nix?” fragt mich meine Freundin Konny als ich erzähle wo ich hinfahren möchte. Doch da hat sie sich geirrt! Die ehemalige Kohlengrube-Stadt in Polen hat mittlerweile einiges zu bieten! Mehr

Eine Reise wert

Chris Gott in Prag!

Alle die sich über diese Begrüßung nicht wundern, haben vermutlich unseren aktuellen Sparschiene Spot bereits gesehen. Alle die ihn noch nicht kennen, können hier sehen was passiert, wenn Ciro de Luca, Christoph Fälbl und Karel Gott in Prag aufeinander treffen:

Mehr

Eine Reise wert...

Auf geht’s nach Gastein: Wintersport und vieles mehr erleben

Ich fahre nach Gastein! Zum Skifahren – ganz klar, wozu denn sonst? – Aber, ich wurde eines besseren belehrt.

Natürlich kann man in Gastein wunderbar Skifahren und Snowboarden, aber das ist noch lange nicht alles. Neben Schneeschuhwanderungen, Schlittenfahrten, Thermenbesuchen, Heilquellen und Gourmethütten hat Gastein noch viel mehr zu bieten und es ist für jeden was dabei. Mehr

Eine Reise wert...

Eintauchen in die Zeit Maria Theresias

An Schloss Hof kann man sich gar nicht sattsehen. Ein riesiges, barockes Schloss, wunderschöne Gärten, weiße Eseln und Pfaue … das sind nur wenige der Eindrücke, die man bei einem Besuch bekommt.

Wer Schloss Hof noch nicht kennt, sollte gleich mehr als einen Tag für die Besichtigung einplanen. Das Schlossareal erstreckt sich über mehr als 50 Hektar und alleine die Gärten bieten Schaulustigen jede Menge zu sehen. Mehr

Eine Reise wert

Auf Lepschi gehen in Český Krumlov

Auf Lepschi gehen“ ist ein – besonders im Wienerischen bekanntes – Sprichwort und bedeutet soviel wie „sich vergnügen, ausgehen, fortgehen“. Der Ursprung dieses Sprichwortes liegt im tschechischen Wort lepší, was übersetzt „besser“ heißt. Und wo könnte man dem besser nachgehen als in der entzückenden tschechischen Stadt Český Krumlov. Mehr