„Gleisgeschichten“ ist die neue Online Video-Serie der ÖBB.

In dieser Serie wollen wir außerordentliche Geschichten über Menschen mit besonderer Begeisterung für Bus und Bahn erzählen. Denn die Leidenschaft für die Bahn ist so unterschiedlich wie die Menschen selbst und jede Geschichte verdient es, erzählt zu werden.

Gleisgeschichten: Fünf Fragen – fünf Antworten mit Gabi Wächter

Gabi Wächter ist der Star der zweiten Episode unserer „Gleisgeschichten“ und bekannt für ihre Achtsamkeit. Ganz egal, um es um die Sauberkeit des Bahnhofs oder die Zufriedenheit seiner Passanten geht. Hier gehts zum Video mit Gabi: “Die gute Seele vom Bahnhof Baden” In einem kleinen Interview verrät sie uns, welchen ÖBB-Bahnhof sie am liebsten mag und bei welcher Oper ihr Herz besonders hoch schlägt. 

Mehr

Grenzenlose Leidenschaft: Der blinde Bahnfotograf

Dass die Leidenschaft für Bus und Bahn keine Grenzen kennt, beweist Roland Spöttling. Er liebt es, Züge zu fotografieren. Und er ist seit dem 4. Lebensjahr blind. Wie das funktioniert, erzählt er in der ersten Episode unserer neuen Videoserie „Gleisgeschichten“.  Mehr