Verstärkung für Nah- und Regionalverkehr - ÖBB
Alernative Text

Bus & Bahn

Verstärkung für Nah- und Regionalverkehr

Die ÖBB möchten ihren Fahrgästen moderne, sichere und komfortable Züge bieten. Das erfordert eine regelmäßige Erneuerung des Fuhrparks und entsprechende Investitionen. Aus diesem Grund schaffen wir neue Nahverkehrszüge an. Mit den neuen TALENT 3 Garnituren wird ab Jahresmitte 2019 die Flotte im Nah- und Regionalverkehr verstärkt.

Wir schaffen jeden Tag Verbindungen für Menschen – zwischen Städten, quer durchs ganze Land und über die Grenzen hinweg. Mit den TALENT 3 Zügen investieren wir einmal mehr in die Zukunft der Flotte und die Ansprüche des modernen Fahrgasts. Die ersten TALENT 3 Garnituren werden ab Jahresmitte 2019 im Einsatz sein und die Qualität des Nah- und Regionalverkehrs in Vorarlberg deutlich erhöhen.

Foto: (c)Bombardier

Highlights der neuen Züge

Für den Einsatz im Nah- und Regionalverkehr bestimmt, bieten die neuen Züge einige Verbesserungen. Hier fünf Highlights zur Grundausstattung der neuen TALENT 3 Züge:

Niederflureinstiege
Klimaautomatik
Verstellbare Komfortsitze
Moderne Fahrgastinfo-Monitore
onboard Portal für Information und Unterhaltung unterwegs
Foto:(c) Bombardier

Weitere Beiträge zu diesem Thema